Kinderturnen (Eltern-Kind-Turnen)


Das Eltern-Kind-Turnen für die ein- bis vierjährigen Kinder findet jeden Mittwoch von 16:00 – 17:00 Uhr in der kleinen Turnhalle der Grundschule Brokstedt statt.

 

Gemeinsames Turnen, Spielen und Singen
Beim Eltern-Kind-Turnen stehen Spaß an der Bewegung und das gemeinsame Ausprobieren neuer Bewegungsmöglichkeiten im Vordergrund. Der große Raum, weiche Matten, viele kleine und große Bälle, unterschiedliche Klettermöglichkeiten, kleine und große Kästen und vieles mehr kommen in der Turnstunde zum Einsatz.


Die Kleinen können gut behütet durch eine enge Bezugsperson (Mama und Papa, gerne auch Oma und Opa) das ausprobieren, was sie eben so gerne tun – sich bewegen. Sie wollen dies vor allem, weil es ihnen Freude macht. Sie brauchen es, um gerade in den ersten Jahren ihre Umwelt und sich selbst intensiv über Bewegungsmöglichkeiten kennenzulernen.

Die Turnkinder schulen durch Klettern, Springen oder Balancieren an Turngeräten ihre Motorik und trainieren die Koordination von Bewegungsabläufen.

Gemeinsames Singen und kleine Rituale unterstützen den Kontakt zu den Gleichaltrigen in der Turngruppe.

 

Wir freuen uns auf euch!